Schule der Zukunft - Bildung für Nachhaltigkeit



Die Wellensiekschule nimmt an der Kampagne "Schule der Zukunft"- Bildung für Nachhaltigkeit teil.

Schon lange gibt es in unserer Schule viele verschiedene Projekte, Aktionen und Unterrichtseinheiten, die zum nachhaltigen Handeln gehören. Wir möchten uns mit der Teilnahme an der Kampagne in diesem Bereich weiterentwickeln. So haben wir zum Beispiel im Schuljahr 2012.2013 eine Projektwoche zum Thema "Umwelt nutzen- Umwelt schätzen- Umwelt schützen" durchgeführt. Als Schule in direkter Nähe zum Teutoburger Wald beziehen wir Naturschutzthemen regelmäßig in unseren Unterricht mit ein und nutzen den Wald als Unterrichtsort. Wir nehmen an dem Projekt Bingo für Kids teil und haben eine Kooperation mit den Werkstätten der Universität. Im März 2014 konnten die Kinder der Klasse 3 die Werkstätten besichtigen und dort unter Anleitung "Hui-Maschinen" bauen. Regelmäßig machen alle Klassen bei der "Kindermeilen Aktion- Kleine Klimaschützer unterwegs " mit. Auch in diesem Jahr sind wir wieder dabei. Seit dem Schuljahr 2013.2014 nimmt die Wellensiekschule an dem Projekt "Energie sparen macht Schule" teil. Im Schuljahr 2013.2014 haben sich alle Klassen intensiv mit dem Thema Energiesparen beschäftigt. In einer Forscherstunde pro Woche konnten die Kinder in unserem Forscherraum verschiedene Experimente durchführen und lernen, weshalb und wie man Energie spart. In jeder Klasse wurden Energiespardetektive ausgebildet, die nun darauf achten, dass Energie gespart wird. Wir freuen uns, dass der Energieverbrauch der Schule schon reduziert werden konnte. Unterstützt werden wir von der Stadt Bielefeld und dem EuU Energiebüro gmbh Bielefeld.

Im Schuljahr 2014.2015 wollen wir Müllvermeidung zu einem weiteren Schwerpunkt machen. Wir nehmen an dem Projekt "Müllsparen macht Schule teil" und werden hierbei vom Umweltbetrieb der Stadt Bielefeld unterstützt. Zuerst werden wir die Mülltrennung optimieren. Nachdem wir bisher Restmüll, Biomüll und Altpapier getrennt haben, gibt es nun auch gelbe Mülleimer für Plastikmüll. Neben der konsequenten Mülltrennung, wollen wir Abfall reduzieren. In unserer offenen Ganztagsschule wird sich eine AG intensiv mit dem Thema beschäftigen.

 

Am 29.05.2015 sind wir ausgezeichnet worden und dürfen uns nun als "Schule der Zukunft" bezeichnen.